Interkulturelles Marketing

 

Am Anfang jeder Marketingkampagne stehen aufwendige Analysen der Zielgruppe. Es werden unter anderem folgende Eigenschaften des Zielpublikums untersucht:

  • Altersstruktur
  • Geschlecht
  • Beruf
  • Familie/Umfeld
  • Hobbys

Man muss herausfinden, wie die Zielgruppe am besten angesprochen wird und wie man am meisten Emotionen wecken kann. Mit welchen Mitteln wird man für die Zielgruppe am glaubwürdigsten? Was erachtet eine Zielgruppe als besonders wichtig?

Viel Aufwand wird in die ganze Kampagne gesteckt, und am Schluss wird alles noch schnell in andere Sprachen übersetzt.

Passen jedoch die aus der anfänglichen Zielgruppenanalyse gewonnenen Erkenntnisse auch auf die neue Zielgruppe, für die übersetzt wurde? Werden kulturelle Unterschiede einbezogen?

Berührt die Deutschschweizer Bildsprache zum Beispiel auch eine Tessinerin oder einen Tessiner? Oder geht ein Deutschschweizer Wortspiel auch in der französischen Sprache auf?

Gerade die Schweiz liegt im Schnittpunkt dreier europäischer Sprachkulturen. Ganz sicher sind deshalb in unserem Land kulturelle Unterschiede zu erwarten!
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Deutschschweizer, Tessiner und Romands nicht gleich denken und funktionieren. Sie werden von unterschiedlichen Bildern berührt, und bei gleicher Thematik werden bei ihnen nicht zwingend die gleichen Emotionen geweckt. Genau diesen Fragen trägt interkulturelles Marketing Rechnung.

Um am Schluss einer Kampagne böse Überraschungen zu vermeiden, also zum Beispiel um ein einwandfrei funktionierendes Wortspiel für alle Sprachen zu finden, ist es ratsam, sich bereits während des Entstehens einer Kampagne zu überlegen, ob sprachliche und kulturelle Unterschiede mit einem Thema verbunden sind. Hier sprechen wir von interkulturellem Marketing.

 

Gerne unterstützen wir Sie, wenn es um interkulturelles Marketing geht:

  • Wir prüfen, ob ein Produktname in den entsprechenden Sprachen keine negativen Konnotationen hat.
  • Wir klären ab, ob ihr Bild oder Wortspiel in die anderen Sprachen übertragen werden kann.
  • Wir entdecken Übersetzungsfehler, die aufgrund kultureller Unterschiede entstehen.
  • Und wir analysieren, ob Ihre Botschaft und Ihre Bilder zielgruppengerecht sind.

Kontaktieren Sie uns für weitere Auskünfte.