Schweizer Hochdeutsch – regionale Ausprägung oder Katastrophe?
 Comicbild mit Beispielen von Mundart

geschrieben von GLOBAL TRANSLATIONS am 15.11.2018

Mündlich drücken wir uns anders aus als unsere nördlichen Nachbarn. Die Kernfrage: Welche Unterschiede sind legitim und welche nicht?

„Das nimmt mich wunder“ – oder als Deutsche für die Schweiz übersetzen
 Foto von dem Dudeneintrag "wundernehmen".

geschrieben von GLOBAL TRANSLATIONS am 05.04.2018

Sie ahnen es schon, als Deutsche für die Schweiz zu übersetzen birgt seine Tücken. Wie es gelingt – oder zumindest ein paar Tipps –, lesen Sie hier.

Schweizerhochdeutsch: Wir dürfen es schreiben – und auch sprechen!
 Foto eines skizzierten Männchens mit Schweizerkreuz auf Pulli, das spricht und in Sprechblase deutsche Flagge hat.

geschrieben von GLOBAL TRANSLATIONS am 09.09.2015

Unser Schweizerhochdeutsch in Texten zu pflegen, scheint möglich zu sein. Warum aber tun wir uns mit unserem schweizerdeutschen Akzent so schwer?

Schweizer hoch Deutsch = Schweizerhochdeutsch
 Foto von einem Duden zu Schweizer Hochdeutsch

geschrieben von GLOBAL TRANSLATIONS am 05.05.2015

Die Rechnung geht auf, oder? Ein Plädoyer für unser Schweizerhochdeutsch.