Ist das nicht paradox? Unlogische Zusammensetzungen in unserer Sprache
 Foto mit Wort "Doppelhaushälfte" und fragendem Emoji

geschrieben von GLOBAL TRANSLATIONS am 29.03.2017

Die deutsche Sprache ist reich an Zusammensetzungen, die unsere Sprache lebendig machen. Auf den zweiten Blick sind jedoch nicht wenige unter ihnen paradox.

 

In der deutschen Sprache ist die Komposition neben der Derivation (Ableitung) die wichtigste Art der Wortneubildung. Man kann fast beliebig Wörter aneinanderreihen, um neue Begriffe mit einer eigenen Bedeutung zu kreieren. Allgemeine Informationen zum Thema Zusammensetzungen können Sie übrigens unserem Artikel Komposita entnehmen.

Paradoxe Komposita

Im täglichen Sprachgebrauch mag es gar nicht auffallen, aber bei genauerem Hinsehen sind nicht wenige Komposita paradox: Sie tragen einen Widerspruch in sich.

 

Ein gutes Beispiel eines paradoxen Kompositums ist das zusammengesetzte Wort Gefrierbrand. Gemäss Duden handelt es sich bei diesem Phänomen um eine weisse oder bräunlich-rote Verfärbung an tiefgefrorenen Lebensmitteln als Folge von Temperaturschwankungen, unsachgemässer Verpackung etc. Die Bedeutung des Kompositums lässt sich nicht aus der Bedeutung der einzelnen Wortbestandteile Gefrier- und -brand ableiten, wie dies bei vielen anderen Komposita der Fall ist. Was aber bei genauem Hinsehen auch auffällt, ist, dass das Wort paradox ist. Es vereint die Bedeutungsinhalte eiskalt und heiss, die sich widersprechen.

Gerade für Personen, die Deutsch als Fremdsprache erlernen, ist es nicht einfach, Wörter der erwähnten Kategorie zu verstehen. Sie ergeben keinen Sinn – weil sie einen Widerspruch in sich tragen.

 

Schwierigkeiten bereitet zum Beispiel auch der aus drei eigenständigen Wörtern zusammengesetzte Begriff Doppelhaushälfte. Für Muttersprachler ist klar, was dieser Eigenheimtyp beinhaltet: Der Eigentümer einer Doppelhaushälfte teilt sich ein Doppeleinfamilienhaus (ein weiterer Widerspruch!) mit seinem Nachbarn. Der Landbedarf ist kleiner, die Bau- und Unterhaltskosten fallen geringer aus, da sie geteilt werden können.

Für Personen mit deutscher Muttersprache ist also alles klar. Nichtmuttersprachlern jedoch bereitet die besagte Doppelhaushälfte Mühe, da Doppel- und Hälfte einen Widerspruch ergeben.

 

In das gleiche Kapitel fällt das Kompositum Naturrasen. Ein Rasen ist per se von Menschenhand geschaffen und deshalb nicht natürlich. Trotzdem wissen alle Muttersprachler, was es mit einem Naturrasen – vor allem im Gegensatz zu einem Kunstrasen – auf sich hat.

 

Ein widersprüchliches Kompositum finden wir auch im Adjektiv bittersüss. Letzteres wird oft in Verbindung mit Emotionen eingesetzt, wenn etwas schön und zugleich schmerzhaft ist. Bittersüss beschreibt zudem auch eine Geschmacksrichtung, die beide Elemente in sich trägt.

Andere paradoxe Zusammensetzungen

Sie erkennen, dass Komposita ihren Widerspruch oft eher versteckt in sich tragen. In unseren Augen augenfälliger und auch störender sind paradoxe Zusammensetzungen, die nicht zu einem Kompositum führen.

 

Was sagen Sie zum Beispiel zu einem eingefleischten Vegetarier, einem alten Junggesellen, einem weiblichen Erdmännchen oder einem riesengrossen Gartenzwerg? Die genannten Zusammensetzungen sind an sich nicht falsch, tragen aber doch einen deutlichen Widerspruch in sich, wenn man ihre Einzelteile in deren Ursprungsbedeutung betrachtet.

 

Paradoxe Zusammensetzungen haben sich in der deutschen Sprache etabliert, auch wenn sie streng genommen nicht wirklich korrekt sind. Wohl gerade deshalb werden sie häufig auch als Stilmittel gebraucht.

 

Zurück in die Zukunft zum Beispiel ist doch ein wunderschönes Beispiel einer paradoxen Zusammensetzung, die uns alle zum Denken anregt.

 

So sind der deutschen Sprache einmal mehr eigentlich keine Grenzen gesetzt, was wir alle zu unserem Vorteil nutzen sollten.

 

Kennen Sie noch weitere Beispiele paradoxer Zusammensetzungen? Gerne können Sie uns diese im Kommentarfeld mitteilen.  

 

Autorinnen: Tatjana Greber-Probst, Myriam Cavegn, Nicole Hunziker

 

 

 
Loading

0 von 0 Kommentaren

Kommentar schreiben

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNS IM GT-FILM!